Allgemein


26. August 2022 - Beiträge - Allgemein - Autor*in

Fleckenfest 2022

Rückblick  – Fleckenfest in Hemmingen vom 23.07. bis 24.07.2022  mit dem „LandFrauen Straßencafé im und vor dem evangelischen Gemeindehaus Beim Fleckenfest konnten die Hemminger Landfrauen wieder viele Gäste mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen bewirten. Im Pfarrgarten und im Saal war trotz der warmen Temperaturen eine entspannte Atmosphäre und wir danken der evangelischen Kirchengemeinde für die Gastfreundschaft, den treuen Gästen für den Besuch und all den vielen Landfrauen für die gespendeten Kuchen und Torten und die…

Weiterlesen


4-tägige Lehr- und Besichtigungsfahrt zur Partnergemeinde Almenno San Bartolomeo und nach Bergamo/Italien   Erster Tag: 33 neugierige Frauen wurden von Bürgermeister Schäfer verabschiedet zu einer Reise zur  Partnergemeinde Almenno San Bartolomeo und nach Bergamo in Italien. Schon die Busfahrt war ein Genuss. Sie führte uns über Fernpass und Brenner nach Italien, durch das Etschtal schließlich nach Bergamo.   Zweiter Tag: In Bergamo staunten wir über die herrliche Ober- und Unterstadt, die mit einer Standseilbahn verbunden…

Weiterlesen


Donnerstag, 2. Juni 2022 um 19.30 Uhr Nebenzimmer der Gemeinschaftshalle Vortrag vom Patrick Brabanski  Geschäftsführer und Iris Gentner, Kundenberaterin; Von der stundenweise Betreuung, Unterstützung und Unterhaltung im Alltag bis zu 24 Stunden-Betreuung zu Hause für Senioren und Pflegebedürftige.  

Weiterlesen


Mittwoch, 15.5.2022 um 14.30 Uhr Seniorennachmittag der Gemeinde Hemmingen Bewirtung durch die Landfrauen

Weiterlesen


Pilgerwanderung auf dem Jakobsweg am 09.04.2022   Nach unruhiger Nacht mit heftigem Schneesturm starteten 14 Teilnehmerinnen bei 2° um 6.39 Uhr am Bahnhof Hemmingen. Bus und Bahn brachten uns bei strahlendem Sonnenschein pünktlich nach Neudenau. Nach einem Cafébesuch am, von Fachwerkhäusern umringten Marktplatz besichtigten wir die spätbarocke Laurentiuskirche. Vorbei an der hochwasserführenden Jagst ging es nach Herbolzheim (Jagst) zur moderneren Kilianskirche. Nach einem kurzen Anstieg führte uns bei recht frischem Wind ein alter Römerweg durch…

Weiterlesen


Bei strahlendem Sonnenschein, aber eisigem Wind aus Osten!, machten sich 33 Landfrauen gemächlich auf den Weg zum Hardt-Schönbühlhof. Jede hatte sich zuvor aus einer kleinen, feinen Speisekarte schon etwas Gutes ausgesucht, jetzt konnten wir uns den Appetit erarbeiten. Mit entsprechenden Abständen, aber lockeren Unterhaltungen wurde am Freienwählerbaum ein kurzer Fotostopp eingelegt, dann ging es weiter zur Katharinenlinde. Das Wetter war zu gut, um einen ganz klaren Blick in die Runde zu haben, aber wir konnten…

Weiterlesen


                  Liebes Mitglied des Landfrauenvereins Hemmingen, in diesem Jahr ist uns wieder einmal bewusst geworden, wie gute es uns geht! Die furchtbaren Bilder der Zerstörung im Ahrtal haben uns alle erschüttert. Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, die Not der Menschen dort zu lindern und haben uns daher entschieden, in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke zu verzichten und stattdessen einen größeren Geldbetrag in Höhe von 2.200,00 € vom…

Weiterlesen


Wie fang ich´s an? Über einen wunderschönen Tag zu berichten, an dem jede! Verkehrsverbindung letztlich klappte, keinen Umweg zu machen und Wetter, Weg und Wohlbefinden eine Einheit waren! Das Klostercafé war noch nicht geöffnet, dafür konnten wir unseren Kaffee im Bildungshaus Kloster Schöntal genießen. Das prächtige und beeindruckende Treppenhaus und die große Klosterkirche in der „Perle des Jagsttals“ zeigen den barocken Prunk vergangener Jahrhunderte. Mit dem Pilgerstempel ausgestattet, folgten wir der Muschel auf schönen Wanderwegen…

Weiterlesen


Rückblick Sternmarsch am 16.10.2021   Wenn sich ca. 80 Landfrauen bei trübem Wetter zu einer Wanderung aufmachen, kommend vom Hardhof, aus Schwieberdingen und aus Hemmingen, um sich an der Katharinenlinde zu treffen, so ist das ein „Sternmarsch“. Die gute Idee dazu und die Einladung an uns alle kamen von Herrn Schäfer und Herrn Lauxmann, unseren Bürgermeistern. Mit herzlichen Worten begrüßten sie die vielen Wanderinnen und mit Sitzbänken, Zwiebel-kuchen und neuem Wein wurden wir von den…

Weiterlesen